Soziale Weihnachtsfeier

Am 9. Dezember 2017 findet eine soziale Weihnachtsfeier für Menschen und Familien statt, die durch die unsoziale Bundes- und Landespolitik besonders betroffen sind. Ebenfalls sind die Betroffenen der unmenschlichen Asylpolitik eingeladen.
„Der Tamara-Bunke-Verein lädt in Zusammenarbeit mit der LINKEN und dem projekTTheater Zittau, von 15 bis 17 Uhr in den Infoladen Zittau zu Kaffee, Kakao und Stollen in gemütlicher Atmosphäre ein“, so die Vereinsvorsitzende Ramona Gehring.

Der Infoladen Zittau befindet sich in der Äußeren Weberstraße 2

Soziale Weihnachtsfeier im Infoladen Zittau

Am 17. Dezember 2016 findet eine soziale Weihnachtsfeier für Menschen und Familien statt, die durch die unsoziale Bundes- und Landespolitik besonders betroffen sind. Ebenfalls sind die Betroffenen der unmenschlichen Asylpolitik eingeladen.
„Der Tamara-Bunke-Verein lädt in Zusammenarbeit mit dem projekTTheater Zittau von 15 bis 17 Uhr in den Infoladen Zittau zu Kaffee, Kakao und Stollen in gemütlicher Atmosphäre ein“, so die Vereinsvorsitzende Ramona Gehring.

Der Infoladen Zittau befindet sich in der Äußeren Weberstraße 2.

Weitere Informationen gibt es unter: www.Infoladen-Zittau.de

16-bild

Pm Das Kapital – Performancelesung

Performancelesung aus „Das Kapital“ von Karl Marx

Vom 10. – 12. 07.2015 wurde aus diesem, noch heute relevanten Büchern, gelesen. Viele Menschen, mit den unterschiedlichsten politischen Einstellungen, beteiligten sich daran.
Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Leser*innen die uns bei diesem Projekt unterstützt haben.

Das Team vom projekTTheater Zittau unter der Leitung: Jan Roscher

Das Kapital – Lesung vom 10.07 – 12.07. 2015

Das Kapital: so wichtig und richtig wie zu der Zeit, als es von Karl Marx geschrieben wurde und aus den aktuellen Anlässen, veranstalten wir, vom projekTTheater Zittau, in Kooperation mit dem Netzwerk für politische Kultur, eine performative Lesung über 48 Sunden. Sie sind herzlich eingeladen, zu jeder Tages- und Nachtzeit, vom 10.07.2015 18.00 Uhr bis zum 12.07.2015 18.00 Uhr, zu uns zu kommen und bei einen kleinen Imbiss und einen guten Glas Rotwein, Marx‘ Texten zuzuhören. Wir freuen uns auf euch.

Jan Roscher

Performance: Das Kapital

Veranstalter: projekTTheater Zittau e. V.
Organisation: projekTTheater Zittau e. V.
Regie: Jan Roscher – NfpK
Dramaturgie Jan Roscher – NfpK

Datum: 10.07.2015 – 12.07.2015
Uhrzeit: 18:00 Uhr – 18:00 Uhr
Ort: Infoladen Zittau

Performancelesung

Catering:, Ramona, Liane, Philipp
Sponsoring: Biogärtnerei Schostek, Weltladen Gaja, MdL Mirko Schultze

Ausstattung: projekTTheater Zittau
Bühne: Jan Roscher – projekTTheater Zittau

Bild- und Tontechnik: Philipp Kappl

Zeitplan: 192 x ¼ Stunden = 48

flyer_front

Die Kinderwünsche(n)

flyer_30_05_2015Die Kinderwünsche(n)

die Kinderwünsche(n)

Die Kinderwünsche(n)

Am 30.05. fand anlässlich des Internationalen Kindertages das Kinderfest unter dem Motto „die Kinderwünsche(n)“ statt. Etwa 30 Personen haben an dieser Veranstaltung teilgenommen. Es wurde mit Recycelmaterial wie Papprollen oder Tetrapacks gebastelt. Aus den Papprollen wurden Autos oder Stifteboxen, die Tetrapacks wurden zu Geldbörsen.

Auch für das leibliche Wohl wurde mit selbstgebackenen Kuchen, Goethes „Grüner Soße“ Bratwurst oder Tofuspießen gesorgt.

Wir möchten uns bei allen Spendern und Helfern für ihre Unterstützung bedanken. Besonderer Dank gilt dem Hausprojekt der IW 18 in deren Hofgarten die Veranstaltung stattfand.

Viva ViaThea 2014

„Wenn die Welt ein großes Haus ist, sind die Etagen die Kontinente und die Länder auf einem Kontinent sind die Wohnungen einer Etage; wie komme ich mit meinem Nachbarn ins Gespräch? …“ so die Einführung in das Stück „EINTRITTSKARTEN BITTE! – vom Mut an die Tür zu klopfen“. Es stellt Episoden aus dem Leben dies – und jenseits der Grenze dar. Ordnung, Gehorsam, Rassismus und Menschenverachtung, aber auch den Mut, sich dagegen zu stellen.

Das internationale Straßentheaterfestival verwandelt seit 1995 für drei Tage im Sommer die Europastadt Görlitz/Zgorzelec in eine Kunststadt! Straßen und Plätze der deutsch-polnischen Grenzstadt bieten internationalen Künstlern und Theatergruppen für Ihre Inszenierungen von höchster künstlerischer Qualität eine große Theaterbühne unter freiem Himmel.

projekTTheater Zittau, mit mestske divadlo Varnsdorf am 8.8. & 9.8. 2014 beim 20. jährigen Jubiläum des ViaThea 2014 in Görlitz

Zur Werkzeugleiste springen